Der fliegende Schreibcoach

Coaching und Mentoring für AutorInnen

Ein Buch in Arbeit ist ein Projekt. Während du daran schreibst, triffst du viele Entscheidungen. Du legst einen Anfang und ein Ende fest, schaffst eine Struktur und planst die notwendige Abfolge von Schritten, um dein Ziel zu erreichen.

All das klingt jetzt nicht nach romantischer Schreibkammer, die das Genie mit einem sich vom Herzen abgepressten Opus Magnum verlässt. Sorry, ist so.

Vielleicht wird die Sache klarer, wenn wir uns ein literarisches Werk als rundum gelungenes Wesen vorstellen. Ein tragendes Skelett, das an den richtigen Stellen von Fleisch, Haut und Haaren umgeben ist. Das Skelett ist die dramaturgische Struktur. Mit dieser Struktur, dazu Schreibtechnik und Gespür für die Sprache schaffst du Geschichten, die ans Herz gehen. Viel ist Handwerk, viel ist Talent, viel ist Durchhaltevermögen und schlicht Glück.

Hier setzt der Schreibcoach an. Fragen zu Plot, zu Dramaturgie, Projektablauf und Umsetzung können unser gemeinsames Beratungsfeld sein. Talent, Schreiberfahrung, Vision und Durchhaltevermögen ist allein deine Aufgabe.

Als fliegender Schreibcoach bin ich dein Ansprechpartner, der vor allem zwei Dinge kann: Zum Einen bin ich als Journalist und Romanautor kompetenter Mentor in allen Stadien deines Buchprojekts. Zum Zweiten bin ich als Systemischer Coach seit vielen Jahren gewohnt, die richtigen Fragen zu stellen, die dir den entscheidenden Anstoß für den nächsten Schritt geben.

BERATUNGSTHEMEN
ZUM ANGEBOT